DIY-Geschenke

Wie man ihren Geburtstag mit Blumen zu etwas Besonderem macht

Mädchen lieben Blumen einfach. Ganz gleich, ob es sich um einen besonderen Anlass oder um einen ganz normalen Tag handelt, kein Mädchen auf diesem Planeten würde zu einem Strauß wunderschön dekorierter Blumen nicht nein sagen. Aber Blumen zu kaufen kann ein wenig verwirrend sein. Und wenn Ihnen das neu ist, sollten Sie wissen, wie Sie ihren D-Day mit diesen hübschen kleinen Blüten zu etwas Besonderem machen können. Folgen Sie diesen wichtigen Schritten und geben Sie ihr das Gefühl, die wichtigste Person in Ihrem Leben zu sein.

 

Stellen Sie die Frage mit einer Blume

Vielleicht wartet sie auf den besonderen Moment, in dem Sie ihr Ihre Liebe gestehen würden. Der Geburtstag ist der richtige Anlass dafür. Stellen Sie die Frage, indem Sie Ihre Lieblingsblumen präsentieren. Versuchen Sie, etwas über ihre Lieblingsblumen herauszufinden. Machen Sie einen Spaziergang im nahe gelegenen Garten und sehen Sie, welche Blumen ihr gefallen. Sie würde auf jeden Fall Ehrfurcht vor dem Glück empfinden. Das wäre ein besserer Gedanke, als ihr den alten konventionellen Blumenstrauss zu schenken. Außerdem würde Ihre diese Kleinigkeit der Liebe diese Momente magisch machen. Am besten ist es, wenn Sie einen Typ im Kopf haben, dann können Sie diese Sache leicht erledigen. Das würde auch Ihrem Floristen die Sache leicht machen. Sie können sich einen guten Floristen suchen, der am selben Tag Blumen liefert, so dass alles problemlos erledigt werden kann.

Nehmen Sie die Hilfe eines Profis in Anspruch!

Halten Sie bei einem der Blumenverkäufer an und schauen Sie sich die hübschen Blumenarrangements an. Sobald Sie sich über ein bestimmtes Arrangement im Klaren sind, beschreiben Sie ihnen die Bedeutung des Anlasses. Beschreiben Sie ihnen auch, welche Art von Blumengestecken ihnen gefällt und welche ihre Lieblingsfarbe ist. Wenn Ihr Mädchen z.B. kräftige und lebhafte Farben liebt, pflücken Sie die Blüten, die von Natur aus kontrastreich sind. Wenn sie andererseits helle Farben bevorzugt, dann wählen Sie Farben, die fast ähnliche Schattierungen haben. Sie können ihre Lieblingsfarben an den Farben ihrer Wand erkennen. Sie können Blüten wie Blaue Rittersporn, Rosa Hortensien, Hyazinthen, Posy Calla Lilien, Gelbe Narzissen oder Rote Gänseblümchen pflücken.

Sagen Sie nein zu Rosen!

Rosen sind eine traditionelle und konventionelle Art, Liebe und Fürsorge zu zeigen. Sie können langweilig sein! Wie wäre es, eine völlig neue Art des Schenkens auszuprobieren? Sie können Tulpen, Calla-Lilien, Nelken, Orchideen und so weiter ausprobieren. Sie können sich auch für Chrysanthemen entscheiden, die großartig sind, wenn Sie auf der Suche nach Farbe, Vielfalt und Herzlichkeit sind, ohne viel Mühe in die Tasche zu stecken. Es gibt sie in allen Formen und Größen, und Sie brauchen nicht viel Stress in Ihrer Tasche zu haben.

HEIMWERKEN

Nun, da Sie wissen müssen, welche Art von Blumen sie mag, können Sie ein wenig im Internet recherchieren. Damit können Sie sich einige Online-Tutorials ansehen, um eine bessere Vorstellung von den Blumenarrangements zu bekommen. Wenn Sie mit Ihren Nachforschungen fertig sind, gehen Sie in ein örtliches Blumengeschäft und pflücken verschiedene Blumen. Versuchen Sie, verschiedene Blumenarrangements anzufertigen, und sie wird auf jeden Fall von Ihren Bemühungen und Ihrer Kreativität beeindruckt sein. Denken Sie auch daran, in welchem Stadium sich Ihre Beziehung gerade befindet. Wenn Sie sich gerade erst zusammengetan haben, dann kann es zu übertrieben sein, Rosen zu schenken. Stattdessen können Sie sich dafür entscheiden, einen Strauß Topfpflanzen zu verschenken, da diese länger halten und sie immer an Ihre ewige Liebe erinnern würden.

Ihre Liebste muss nicht nur an ihrem Geburtstag, sondern jeden Tag etwas Besonderes sein. Folgen Sie dieser Kurzanleitung, um ihr das Gefühl zu geben, dass sie die wichtigste Person in Ihrer Welt ist.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close