DIY & CraftsDIY-GeschenkeDIY-Projekte

15 Minuten Do-it-yourself zum Ausprobieren: Wie man süße Ohrringe aus Holz herstellt

Heimwerker-Ohrringe sind eines meiner Lieblingsprojekte, wenn ich etwas ganz einfach machen möchte, einfach so zum Spaß. Heute zeige ich Ihnen also diese süßen Ohrringe zum Selbermachen, bei denen diese beiden Kästchen und mehr angekreuzt sind.

Diese kleinen Damen sind irgendwo zwischen den Heimwerker-Ohrringen und den Ohrringen für den Alltag angesiedelt. Ich denke, sie könnten in beide Richtungen gehen. Was meinen Sie dazu?

Ein kleines Gespräch über Heimwerkerschmuck, bevor wir anfangen… Einer der Gründe, warum ich kleine Projekte wie diese so sehr mag, ist, dass sie nicht so ernsthaft sind. Ich meine… ich baue hier kein Möbelstück oder rette die Welt. An Tagen also, an denen ich das Gefühl habe, dass ich eine Flucht brauche, ist ein leichtes Schmuckprojekt wie dieses perfekt.

Fast wie eine Art Therapie. Etwas, das mich aus dem Alltag herausholt und mich auf etwas Kreatives einstimmt. Und ich muss zugeben, sobald diese Ohrringe für das Gesicht fertig waren, wurde es schwer, diese lächelnden Gesichter nicht anzusehen, ohne dass mir auch ein kleines Lächeln ins Gesicht fiel. Ich hoffe also, dass diese 15 Minuten Heimwerken zum Ausprobieren auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. Hier sehen Sie, wie man in 15 Minuten Ohrringe zum Selbstmachen anfertigt…

Materialien für DIY-Gesichtsohrringe

* Ich habe die große und mittlere Größe verwendet.

Wie man Gesichtsohrringe zum Selbermachen herstellt

1. Bohren Sie die hölzernen Kreise. Beginnen Sie damit, ein kleines Loch in der Nähe des Randes Ihrer Kreise zu bohren. Gehen Sie so nah wie möglich an den Rand. *Betrachten Sie aber diese Finger.

2. Malen Sie eine Grundfarbe. Malen Sie Ihre Kreise mit der Grundfarbe (oder Sie können sie natürlich lassen) und warten Sie, bis sie getrocknet ist. Vergessen Sie nicht, die Seiten der Kreise und die Rückseiten zu malen, denn das werden Sie auf jeden Fall sehen, wenn Sie sie tragen.

3. Malen Sie die Gesichtsdetails. Malen Sie Ihre Details mit dem dünnen Pinsel auf. Ich habe mit dem Weiss der Augen begonnen. Wenn sie getrocknet sind, fügen Sie die Pupille und die Nasen-/Augenbrauen als die Lippen hinzu.

4. Montieren Sie Ohrringe. Wenn sie vollständig getrocknet sind, können Sie die Kreise zusammen mit dem Sprungring anbringen.

Dann kleben Sie den Ohrringpfosten mit Sekundenkleber auf der Rückseite nahe der Oberkante an. Halten Sie den Pfosten für einige lange Sekunden fest, um die Sicherheit zu gewährleisten. Warten Sie, bis der Kleber vollständig getrocknet ist, bevor Sie den Ohrring tragen!

P.S. Ich sah mich gezwungen zu erwähnen, dass der Hintergrund für dieses Ohrring-Projekt eigentlich ein Kunstwerk ist, das ich normalerweise an meiner Wand hängen habe. Es ist von Jen Garrido und ist eines der Stücke, die ich normalerweise in meinem Gästezimmer hängen habe.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close